Wer wird sind

Das Register wurde 2013 gegründet und hat aktuell mehr als 600 Patienten prospektiv einschließen können. Es beteiligen sich aktuell 29 Zentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Was unsere Ziele sind

  • Systematische Beforschung der Myokarditis im Kindesalter
  • Standardisierung der Diagnostik (seit August 2017)
  • Entwicklung von Diagnosekriterien und eines „Myokarditis-Scores“
  • Bereitstellung einer Studienplattform für Subprojekte, z.B. im Bereich Immunologie, Genetik und Bildgebung
  • Durchführung von multizentrischen Therapiestudien